NABU Rhein-Erft
Menü schließen

... mit vollem Einsatz für die Natur!

Der NABU Rhein-Erft wurde 1971 gegründet und ist mit ca. 1.500 Mitgliedern der größte Naturschutzverband in unserem Kreisgebiet. Wir verstehen uns als Anwälte für die Belange der Natur und stellen unsere Fachkompetenz allen Institutionen zur Verfügung, die mit Eingriffen in den Naturhaushalt befasst sind.

Die Aktiven im NABU kommen aus allen Lebensbereichen, Berufen und Altersgruppen. Sie bringen sich entsprechend ihren Fähigkeiten und Interessen ein. Gleichzeitig bietet die Arbeit mit Gleichgesinnten Gelegenheit zum Austausch um mehr über die Natur zu erfahren. Um im NABU aktiv zu werden, zählt vor allem eins: Der Wunsch etwas für die Natur tun zu wollen! Deshalb sind Menschen, die Spaß an körperlicher Arbeit haben, in Büroarbeit aufgehen oder sich mit Finanzen auskennen im NABU ebenso willkommen wie erfahrene Fledermausschützer.

Mitmachen ...

Sie haben Lust, sich für die Natur einzusetzen? Mit einer Aufgabe, die Ihnen wirklich liegt? In einem netten und naturbegeisterten Team? Mit zahlreichen Möglichkeiten, etwas dazu zu lernen? Und einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitaufwand? Dann sollten wir uns kennen lernen!

Der NABU im Umweltzentrum Friesheimer Busch bietet verschiedene Mitmachangebote an:

Naturschutz- und
Landschaftspflegearbeiten

Sie unterstützen uns bei den Arbeitseinsätzen der NABU-Naturschutz- und Landschaftspflegestation (LPS) im Umweltzentrum Friesheimer Busch jeden Samstag ab 09:00 Uhr, z.B. beim Entbuschen im Naturschutzgebiet, bei den Vorbereitungen zur Beweidung der Flächen, bei der Versorgung der Tiere, Zaunbau, Mahd, Heuernte, Pflege der Maschinen usw.
Kontakt: Dr. Bernhard Arnold, Tel. 02232-47680
Sie bringen mit: Spaß an körperlicher Arbeit und Teamgeist, handwerkliches Geschick
Sie nehmen mit: Einblick in praktischen Naturschutz, Umsetzung der Pflegekonzepte
Ihre Zeitspende: ca. 3-5 Stunden pro Einsatz (je nach Lust und Kondition)

Jugendgruppen

Sie trauen sich zu, eine NAJU-Kinder- oder Jugendgruppe zusammen mit einer erfahrenen Person zu begleiten und Kinder die Natur hautnah erleben zu lassen, z.B. verschiedene Naturlebensräume zu erkunden, Vögel zu beobachten, Nisthilfen oder -kästen bauen u.v.m.
Kontakt: Gisela Wartenberg, Tel. 02235-71464
Sie bringen mit: Spaß daran, Wissen zu vermitteln und Kindern die Natur näher zu bringen
Sie nehmen mit: Den Anblick strahlender Kinderaugen
Ihre Zeitspende: 3-4 Stunden für die Durchführung, 1-2 Stunden für Vorbereitung pro Monat

Garten- / Obstbaumpflege

Sie unterstützen uns bei der Pflege des NABUnten Gartens im Umweltzentrum Friesheimer Busch und bei der Kontrolle und Pflege der Obstbäume, Obsternte in Erftstadt, Bedburg, Kerpen
Kontakt Garten: Gisela Wartenberg, Tel. 02235-71464
Kontakt Obstbäume: Ernst Wolters, 02235-9941808
Sie bringen mit: Spaß an Gartenarbeit und naturnahem Gärtnern, Interesse am heimischen Obst und alten Sorten
Sie nehmen mit: Praktisches Wissen, das Sie auch im eigenen Garten anwenden können.
Ihre Zeitspende: 3-4 Stunden pro Einsatz

Biotoppflege

Sie wirken mit bei der Kontrolle und Pflege verschiedenster Biotope im Rhein-Erft-Kreis, wie z. B. bei Entbuschungsmaßnahmen oder Mäharbeiten
Kontakt: Dr. Bernhard Arnold, Tel. 02232-47680
Sie bringen mit: Spaß an körperlicher Arbeit
Sie nehmen mit: Einblick in praktischen Naturschutz
Ihre Zeitspende: 4-5 Stunden pro Einsatz

Nistkastenbetreuung / Nistkastenbau

Sie kontrollieren und reinigen Nistkästen oder helfen bei der Schaffung neuer Nistmöglichkeiten für heimische Vögel + Tiere. Nisthilfen von Turmfalken, Schleiereulen o. Dohlen
Kontakt : Simone Bergheim, Tel. 02235-955327
Sie bringen mit: Ornithologische Grundkenntnisse, handwerkliches Geschick;
Sie nehmen mit: Einblick in praktischen Naturschutz, viel Bewegung an der frischen Luft. Ihre Zeitspende: 3-4 Stunden pro Einsatz, 1- bis 2-mal im Jahr / bzw. 1,5 h pro Kasten

Veranstaltungshilfe

Sie helfen uns bei Veranstaltungen, wie z.B. zum Obstwiesenfest oder bei Aktionen der Ortsgruppen, u. a. Auf- und Abbauarbeiten, Basteln mit Kindern
Kontakt: Gisela Wartenberg, Tel. 02235-71464
Sie bringen mit: Organisationstalent, Ordnungsliebe, Teamgeist. Sie nehmen mit: Anregungen, womit man Mitmenschen für die Natur interessieren kann
Ihre Zeitspende: 3-4 Stunden pro Einsatz, 2- bis 4-mal im Jahr

So erreichen Sie uns:

NABU     Kreisverband Rhein-Erft
Adresse: Friesheimer Busch 1, 50374 Erftstadt
Telefon:  02235-95 56 071    
E-Mail: geschaeftsstelle(at)nabu-rhein-erft.de
Internet: www.nabu-rhein-erftkreis