Lernen und Forschen für Erwachsene
Menü schließen

Unsere aktuellen Termine in 2020 findet man in der Navigationsleiste unter Veranstaltungen!

Unsere Angebote

Repair Café

Reparieren statt Wegwerfen
Ehrenamtlich tätige Reparateure unterstützen die Besucher dabei, Defekte an mitgebrachten
Gebrauchsgegenständen zu untersuchen und gemeinsam zu reparieren. Das Angebot ist nicht
kommerziell und erfolgt unentgeltlich. Das Team freut sich jedoch über eine Spende.
Veranstalter: Umweltnetzwerk Erftstadt und der „Grüne Hahn“ der Pfarrei St. Kilian
Termine 2020: 11.01.; 14.03.; 09.05.; 12.09. und 14.11 jeweils von 14-17 Uhr
Kontakt: 02235-74112 oder per E-Mail: umwelt(at)erftstadt.de

Astronomie

Astroworkshop-Treffen finden jeden Donnerstag  um 18.00 Uhr statt, Treffpunkt im Umweltzentrum am Sternenhaus oder an einem anderen Ort nach Absprache.
Kontakt: Sternfreunde Erftstadt | Tel. 02426 9549651 | Email: info(at)sternfreunde-erftstadt.de
Website: www.sternfreunde-erftstadt.de

Arbeitseinsätze in der Biotoppflege und Betreuung der Schaf- und Ziegenherde

Die Naturschutz- und Landschaftspflegestation des NABU Rhein-Erft trifft sich jeden Samstag ab 09.00 bis ca. 13.00 Uhr. Kontakt: Hartmut Volkammer, Tel. 02235-9878216 oder E-Mail: info@nabu-rhein-erft.de

Pflege und Schnitt von Obstbäumen

Die Neuanlage von Streuobstwiesen und der Erhalt alter Obstbäume stellen einen wichtigen Beitrag für den Natur- und Artenschutz dar. In den Kursen erfahren Sie, wie Sie Obstbäume fachgerecht pflegen. Es handelt sich um 2-tägige Kurse mit Praxisteil, Termine nach Anfrage, Kosten: 30,00 € pro Person (15,00 € gehen in die Pflege von Obstwiesen).
Veranstalter: NABU Rhein-Erft; Leitung: Dr. Bernhard Arnold; Tel: 0228-2495799
E-Mail: anmeldung(at)biostation-bonnrheinerft.de

Exkursionen durch das Naturschutzgebiet "Ehemaliges Munitionsdepot Friesheimer Busch"

Wir suchen im Naturschutzgebiet die Auensandbiene, Frühjahrsseidenbiene und Frühlingsboten. Bei bienen-unfreundlichen Wetter stellen wir mit Exponaten und bunten Bildern Wildbienen und ihre Verwandten vor.
Exkursion mit Dr. M. Schindler (Biologische Station Bonn/Rhein-Erft)
Treffpunkt: Umweltzentrum Friesheimer Busch
Terminabfrage und Anmeldung unter 0228 24957-99 oder per Mail unter:  m.schindler(at)biostation-bonn-rheinerft.de

Botanische Führung im NSG Friesheimer Busch

Im Naturschutzgebiet im Friesheimer Busch haben sich neben seltenen Pflanzengesellschaften auch unzählige, bedrohte Insektenarten angesiedelt. Auf Exkursionen wird auch die Landschaftspflege mit Schafen und Ziegen
erläutert. Termine 2019 auf Anfrage unter Tel. 02235-9556071 oder E-Mail: info@nabu-rhein-erft.de

Spinntreff

In gemütlicher Atmosphäre wird Wolle gesponnen und mit Naturfarben gefärbt an jedem 4. Mittwoch des Monats, 18.00 – 20.00 Uhr; Treffpunkt: Umweltzentrum Kontakt: Birgit Schleicher, Tel. 02235-5923